Autodromo Enzo e Dino Ferrari

Der Zeitplan für das erste Rennen auf dem Autodromo Enzo e Dino Ferrari in Imola steht fest. Neben der Mini Challenge Italien 2018 finden an diesem Rennwochenende auch die TCR Italy Touring Car Championship, der Porsche Carrera Cup Italien, die C.I. Gran Tourismo und der Tropheo Abarth Selenia statt.

 

 

Der Autodromo Enzo e Dino Ferrari wurde 1953 eröffnet und ist eine legendäre Rennstrecke. Nach einer Idee von Enzo Ferrari sollte hier der kleine Nürburgring entstehen. Beim Großen Preis von San Marino 1994 starb zunächst der Rennfahrer Roland Ratzenberger im Training und einen Tag darauf im Rennen der berühmte und erfolgreiche Rennfahrer Ayrton Senna. Nach diesen tragischen Vorkommnissen wurde die Strecke nach damals aktuellsten Sicherheitsstandards überarbeitet und wurde bis zum Jahr 2007 als Grand Prix von San Marino als offizielle Formel 1 Rennstrecke befahren.

 

2018-04-24T14:25:35+00:00

Hinterlassen Sie einen Kommentar